Willkommen im TheoPrax-Kommunikationszentrum München! 

TheoPrax® bedeutet die didaktische Vernetzung von Theorie und Praxis. In methodisch aufeinander abgestimmten Schritten wird dafür Lehren und Lernen vom Frontalunterricht über Lehre im Dialog und projektorientierte Gruppenübung bis hin zur TheoPrax-Projektarbeit, der Projektarbeit mit Ernstcharakter durchgeführt.

In der TheoPrax-Projektarbeit steht das soziale Lernen, das Lernen und Arbeiten im Team im Fokus. Das Erlernen selbstorganisierter Wissensbeschaffung und selbstorganisierten Arbeitens ist dabei ein zentrales Ziel. Der Lernprozess ist durch einen hohen Praxisbezug gekennzeichnet und die Schülerinnen und Schüler trainieren in der Teamarbeit und in der Zusammenarbeit mit externen Partnern berufs- und studienrelevante Kompetenzen.

Auf unseren Seiten finden Sie Informationen über die Vorteile der TheoPrax-Projektarbeit, ihre Durchführung und wie Sie teilnehmen können: 

 

TheoPrax-Know How für Lehrkräfte

Innovative Lösungen für Auftraggeber

TheoPrax-Projektarbeit für Schülerinnen und Schüler

TheoPrax-Projektarbeit für Studierende